Namentlich nennt man uns derzeit U12, was bedeutet, dass wir alle im Jahr 2005 geboren sind. Derzeit sind wir 14 Spieler, die auch außerhalb Ihlpohls zu Hause sind.

Mit unseren Trainern Peter Bruchwalski und Thomas Schliefke, die tatkräftig unterstützt werden von Ulrich, Mario, Sven und Guido machen wir in der laufenden Frühjahrssaison die 1. Kreisklasse unsicher.

 

Bis Anfang März waren wir alle noch in der Hallensaison aktiv. Um allen Spielern möglichst viel Spielpraxis zu ermöglichen, waren wir in diesem Jahr mit 2 Mannschaften an den Start gegangen.

Die 1. Mannschaft schaffte es bis ins Halbfinale der Meisterrunde, wo wir uns aber erst in den letzten beiden Spielen richtig warm gespielt hatten und schließlich sogar dem Favoriten aus Schwanewede ein 2:2 abluchsen konnten.

Für die 2. Mannschaft ging es in der Pokalrunde ebenfalls um den Einzug ins Finale. Dort mussten wir uns leider auch nach vielen schönen Spielen unseren Gegner geschlagen geben.

Unser Trainerstab ist sehr zufrieden mit allen Kickern und freut sich sehr auf weitere spannende Spiele!

 

 

U12 (2005)
Peter Bruchwalski 0163-1912061
Thomas Schliefke 0172-4417295
Mi., 16:45 - 18:15 
Fr., 17:00 - 18:30

 

 

Spielberichte und Aktuelles der Mannschaft

Bild des Benutzers ms-admin

Fußball  U 12 – Weiter geht’s!

 

 

Nach einem äußerst erfolgreichen Jahr 2016, mit zwei Aufstiegen und zwei Meisterschaften, greifen unsere Jungs der U12 nun in der Kreisliga an. Erste Gegner werden am 19.03.2017, um 12:00

Uhr in einem Heimspiel der letztjährige Meister der Kreisliga TSV Steden und am 29.03.2017 in einem Freundschaftsspiel die erste

Mannschaft aus Ritterhude sein.

 

Ab sofort bereitet sich das Team mit den Trainern Peter und Mario mittwochs und freitags auf die schweren Aufgaben vor. Es wird weiter akribisch an Technik und Kondition gefeilt.

Wie ausgeglichen die Mannschaft mittlerweile besetzt ist, konnten die vierzehn Jungs in der Hallenrunde beweisen. In eine erste und

eine  zweite  Hallenmannschaft  geteilt,  erreichten  die  Teams  die

Hallenendrunde, bzw. die Pokalrunde.

Auch Spaß, Teamgeist und Freundschaft dürfen im Mannschafts- sport nicht auf der Strecke bleiben. So konnte das Team die vergangenen Erfolge bei einer tollen Harz-Freizeit gebührend feiern. Wir, Trainer und Eltern sind begeistert vom Zusammenhalt, Spiel- freude und Disziplin der Kinder. Also weiter geht’s U12 ASV Ihlpohl, denn ihr seid rot…….ihr seid gelb…..ihr seid der geilste Club der Welt!!!!!

 

Marcus Pfeiff